28.06.2020 - "Quelle des Lebens" Video-Spätlese mit Kochen

Eine Spätlese auf Abstand, ohne Singen und ohne anschließendes Essen? Nein, das geht einfach nicht! Deshalb laden wir Sie/Euch ein, eine Video-Spätlese mit uns zu feiern.

Sie finden unser Video ab 28.06. hier.

Da wir im Moment nicht gemeinsam essen können, haben wir ein Kochvideo gedreht - da können Sie vorab Ihr Spätlesemenü ganz schnell selbst zubereiten und es dann nach der Video-Spätlese genießen. So kochen und essen wir doch irgendwie wenigstens ein bisschen gemeinsam.

Unten finden Sie die Einkaufsliste und das Kochvideo.

Der Rest geht ruckzuck, versprochen! Wie immer vegan und lecker. Die Rezepte sind für 2 Personen ausgelegt.

Unser Vorschlag zum Ablauf:

Zuerst schauen Sie das Kochvideo an und machen einfach alles mit, was wir auch tun.

Ist der Tisch gedeckt und alles bereit, setzen Sie sich in Ruhe hin, zünden eine Kerze an und schauen sich die Spätlese an.

Danach können Sie sich an den gedeckten Tisch setzen, lecker essen und sich vielleicht bei einem Tropfen Spätlese noch Gedanken über das gerade Gesehene machen.

Spätlese am Sonntag, 28. Juni 2020

Quelle des Lebens“ ist das Thema dieser etwas anderen Spätlese. Wegen Corona haben wir diesmal keinen Gast eingeladen, sondern haben uns unsere eigenen Gedanken zu der derzeitigen Situation gemacht.

Da das gemeinsam Essen entfallen muss, gibt es ein weiteres Video, wie Sie das Spätlese-Essen diesmal selbst kochen können (siehe unten).

Mit einem Klick auf das unten stehende Bild starten Sie die Spätlese und willigen ein, dass einige Ihrer Daten an Google (YouTube) übermittelt werden (Details siehe unter Datenschutzerklärung von Google).

Einkaufsliste und Kochvideo

Für 2 Personen besorgen Sie:

  • 1 Baguette
  • ca.300g Erbsen, Tk, alternativ aus dem Glas
  • ca.100g Mandelmus, (gibt's i.d.R. in der Nähe der Nuss-Nougat-Creme)
  • ca. 1 TL rosa Pfefferbeeren, optimalerweise geschrotet
  • 400 g Tomaten
  • 1/3 Gurke
  • 1 Rote Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 500g Erdbeeren, Himbeeren oder andere Lieblingsfrüchte
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig

 

Viel Spaß beim Mitkochen.
Wenn Sie mögen, schicken Sie uns doch ein Foto ihres Menüs an Spaetlese(ätt)ev-kirche-schwaikheim.de

Mit einem Klick auf das unten stehende Bild starten Sie das Kochvideo und willigen ein, dass einige Ihrer Daten an Google (YouTube) übermittelt werden (Details siehe unter Datenschutzerklärung von Google).

Spätlese - Gottesdienst am Abend

Der etwas andere Gottesdienst zu einer etwas anderen Uhrzeit. Mit einem interessanten Referenten und Themen, die uns der Alltag und das Leben stellen.

Am Puls der Zeit, immer wieder anders.

Die Spätlese beginnt immer um 17.30 Uhr im Jakobus-Haus,
Seitenstraße 36 in Schwaikheim

Das Spätleseteam freut sich nicht nur über viele Gottesdienstbesucher, sondern auch über
‚helfende Hände‘.
Sprechen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail
spaetlese(at)ev-kirche-schwaikheim.de

Termine 2020

Die Spätlese-Gottesdienste finden 2020 statt am:

28. Juni - Video-Spätlese  "Quelle des Lebens"

11. Oktober