Gottesdienste im Freien - wir feiern im Pfarrgarten!

Liebe Gemeindeglieder,
im Kirchengemeinderat haben wir beschlossen, im Blick auf die momentan sehr hohen Inzidenz-Zahlen die nächsten Gottesdienste im Freien zu feiern. Im Freien ist die Gefahr einer Ansteckung am niedrigsten.

Wir feiern die Gottesdienst im Mai im Pfarrgarten bei der Mauritiuskirche:
Sonntag, 2. Mai 2021 um 10:00 Uhr. Der Zugang ist über den Parkplatz beim Pfarrhaus.

Bei sehr schlechtem Wetter oder nach längerem Regen findet der Gottesdienst auf dem Parkplatz statt.

Es wird ein paar Sitzgelegenheiten geben für die, die nicht so lange stehen können. Der Gottesdienst wird verkürzt sein auf maximal eine halbe Stunde. Es gelten auch hier weiterhin die aktuellen „Corona-Regeln“.

Wir sind gespannt auf unsere ersten Gottesdienste im Pfarrgarten. Vielleicht traut sich der eine oder die andere unter diesen neuen Bedingungen wieder zum Gottesdienst! 

Und wir freuen uns auch über Ihre Rückmeldung zu diesem Versuch!

Ihre Pfarrerinen E. Deutschle und C. Pfefferle

Auch bei Gottesdiensten im Freien gelten die Corona-Regeln ...

... alle Gottesdienstteilnehmer müssen schriftlich festgehalten werden. Nach 4 Wochen werden die Daten datenschutzgerecht entsorgt. Es wäre für uns eine Erleichterung, wenn Sie schon zum Gottesdienst einen kleinen Zettel - eine Art Visitenkarten - mitbringen würden, auf dem Ihr Name, Anschrift, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse steht, und den Sie dann in eine vorbereitete Box einwerfen - einen Vordruck finden Sie hier auf unserer Homepage (Datenschutzhinweis hier zum Nachlesen)

Wer den Zettel vergessen hat, kann natürlich auch ein vorbereitetes Blatt vor dem Gottesdienst in der Kirche, im Jakobus-Haus bzw. im Pfarrgarten noch ausfüllen und einwerfen.

Zurzeit besteht auch während des gesamten Gottesdienstes eine Mund- und Nasenschutzpflicht. Gemäß der neuesten Verordnung muss es sich dabei um eine medizinische oder FFP2-Maske handeln. 

Auch bei Gottesdiensten im Freien muss der Abstand von 2 m zur Seite und nach hinten und vorne beachtet werden.

Wenn Sie an Corona erkrankt sind, oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer an Corona erkrankten Person hatten, dürfen Sie leider nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.

Gottesdienste online ...

Wir weisen gerne darauf hin, dass es jeden Sonntagmorgen im Fernsehen (ZDF 9:30 -10:15 Uhr) abwechselnd einen evangelischen und katholischen Gottesdienst gibt, den man von zuhause mitfeiern kann.

Der Kirchenbezirk hat folgende online-Angebote: 

einen Gottesdienstlichen Impuls unter dem Link 
https://www.facebook.com/pg/Kirchenbezirk.Waiblingen/videos/?ref=page_internal

Online-Gottesdienste für Kinder ...

... finden Sie unter

www.kirchemitkindern-digital.de 

Ein Angebot der EKD-Verbände.

Einfach mal reinschauen – es lohnt sich.