Weiterhin müssen folgende Einschränkungen für das gemeinsame Feiern von Gottesdiensten berücksichtigt werden:

1. Da beim Hereinkommen die Hände desinfiziert werden sollen und auch der Mindestabstand eingehalten werden muss, bitten wir Sie, frühzeitig zum Gottesdienst zu kommen. Mund- und Nasenschutz wird empfohlen. 


2. Bis auf weiteres werden wir nicht miteinander singen dürfen, was schade und schmerzlich ist! Aber wir versuchen das Beste daraus zu machen und auch kreativ zu sein. Gottesdienste werden eine verkürzte Form haben und eine gute halbe Stunde nicht überschreiten.

Termine und Details zu den Gottesdiensten finden Sie in unserer Terminübersicht. 

 

Wir wissen, da ist vieles ungewohnt und fremd, aber lassen Sie sich bitte davon nicht abschrecken! Wir probieren einfach Neues aus und sind so miteinander auf dem Weg!

Bis wir uns wiedersehen, bleiben Sie gesund und behütet

Ihre Pfarrerin C. Pfefferle 

Falls Sie uns etwas zurückmelden möchten, dürfen Sie das gern tun:

  • in den Briefkasten von Pfarrerin Pfefferle, Seitenstr. 36
  • oder telefonisch unter 07195/5 36 97 oder per Mail an Cornelia Pfefferle@elkw.de

Falls Sie nicht zum Gottesdienst kommen können oder kommen möchten, aber Interesse an der Predigt haben, dann melden Sie sich ungeniert telefonisch bei Pfarrerin Pfefferle.
Wir werfen sie Ihnen gerne durch einen Bringdienst in den Briefkasten.

Gottesdienste online ...

Wir weisen gerne darauf hin, dass es jeden Sonntagmorgen im Fernsehen (ZDF 9:30 -10:15 Uhr) abwechselnd einen evangelischen und katholischen Gottesdienst gibt, den man von zuhause mitfeiern kann.

Der Kirchenbezirk hat folgende online-Angebote: 

einen online-Gottesdienst unter dem Link 
https://www.facebook.com/Kirchenbezirk.Waiblingen/

und sonntags um 10:00 Uhr einen gottesdienstlichen Impuls in einem YouTube-Kanal 
https://www.youtube.com/channel/UC8Pn_NliIvhJZOS3Hr3e0gA

Online-Gottesdienste für Kinder ...

... finden Sie sonntags ab 10:00 Uhr auf

www.kirchemitkindern-digital.de 

Ein Angebot der EKD-Verbände.

Einfach mal reinschauen – es lohnt sich.