Hinweis Nr. 2: Gottesdienste in der kühlen Jahreszeit ...

Die kühle Jahreszeit hat begonnen und mit ihr die Heizperiode. In Coronazeiten gibt es auch genaue Heiz- und Lüftungsvorschriften. Das hat zur Folge, dass die Räume sowohl im Jakobus-Haus als auch in der Kirche nicht so warm wie gewohnt sein werden. Wir bitten Sie, sich entsprechend anzuziehen. 

Für Ihr Verständnis vielen Dank.

Hinweis Nr. 3: Dokumentation der Teilnahme am Gottesdienst

Durch die neue Corona-Verordnung müssen ab sofort alle Gottesdienstteilnehmer schriftlich festgehalten werden. Nach 4 Wochen werden die Daten datenschutzgerecht entsorgt.
Es ist für uns eine Erleichterung, wenn Sie schon zum Gottesdienst einen kleinen Zettel – eine Art Visitenkarten – mitbringen, auf dem Ihr Name, Anschrift, Telefonnummer und/oder Emailadresse stehen, und den Sie dann in eine vorbereitete Box einwerfen.

Wer den Zettel vergessen hat, kann natürlich auch ein vorbereitetes Blatt vor dem Gottesdienst in der Kirche bzw. im Jakobus-Haus ausfüllen und einwerfen.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.

Adress-Zettel zum Ausdrucken und die Datenschutzhinweise zum Nachlesen

 

Wir wissen, da ist vieles ungewohnt und fremd, aber lassen Sie sich bitte davon nicht abschrecken! Wir probieren einfach Neues aus und sind so miteinander auf dem Weg!

Bis wir uns wiedersehen, bleiben Sie gesund und behütet

Ihre Pfarrerin C. Pfefferle 

Gottesdienste online ...

Wir weisen gerne darauf hin, dass es jeden Sonntagmorgen im Fernsehen (ZDF 9:30 -10:15 Uhr) abwechselnd einen evangelischen und katholischen Gottesdienst gibt, den man von zuhause mitfeiern kann.

Der Kirchenbezirk hat folgende online-Angebote: 

einen Gottesdienstlichen Impuls unter dem Link 
https://www.facebook.com/pg/Kirchenbezirk.Waiblingen/videos/?ref=page_internal

Online-Gottesdienste für Kinder ...

... finden Sie unter

www.kirchemitkindern-digital.de 

Ein Angebot der EKD-Verbände.

Einfach mal reinschauen – es lohnt sich.