Der Kreativraum im Untergeschoß des Jakobus-Hauses  ist ab jetzt immer montags von 10.00-12.00 Uhr geöffnet.
Dort fertigen wir gemeinsam mit Flüchtlingen und allen, die Lust haben mitzumachen, kreative Dinge aus alten oder übrigen Materialien. Kreatives Tun ist eine wunderbare Gelegenheit, die deutsche Sprache zu üben, sich gegenseitig und unsere unterschiedlichen Kulturen kennen zu lernen.
Wir freuen uns über alle, die zu uns kommen und Lust haben, mit uns kreatives Neues zu erschaffen!

Vielen herzlichen Dank ...

... allen, die uns etwas für unseren Kreativraum gespendet haben:
Wir waren völlig überwältigt von den vielen schönen Sachen, die wir bekommen haben:
Schränke, Regale, einen Teppich, Nähmaschinen, Nähgarn, Kurzwaren, Wolle, Häkel- und Stricknadeln, Stickrahmen und vieles mehr ... So viele schöne Stoffe und alte Kleider, aus denen wir wieder schöne neue Sachen machen können.

Die vergangenen Wochen waren wir damit beschäftigt, den Raum zu renovieren und einzurichten. Diesen Montag haben wir den Kreativraum eröffnet. Nach kurzem Innehalten und Anstoßen haben wir losgelegt. Die Nähmaschinen wollten ausprobiert werden und erste Nähversuche wurden auf ihnen gestartet. Das war kniffelig, ganz verschiedene Modelle aller Altersklassen standen da vor uns. Aber schließlich haben wir sie dann doch zum Laufen gebracht.

Gemeinsam, mit vielen helfenden Händen ist unser erstes Stück schon am ersten Tag fertig geworden. Eine kleine Girlande mit unserem Namenszug “KREATIVRAUM“ ist entstanden. Jetzt haben wir eine sehr kreatives Aushängeschild!

Wenn Sie uns weiterhin unterstützen und etwas abgeben bzw. spenden möchten, melden Sie sich bitte bei

Manuela Viehweger
Telefon 0157 737 97 950
oder per
Mail: kreativraum(at)ev-kirche-schwaikheim.de